Allgemein iPhone 4S

veröffentlicht am Oktober 29th, 2011 | von admin

2

Akku-Probleme mit dem iPhone 4S

Immer wieder hört man in den letzten Tagen und Wochen von erheblichen Mängeln am Akku des iPhone 4S…

Im Vergleich mit dem iPhone 4, so hat die Stiftung Warentest herausgefunden, besitzt die neuste Version des iPhones eine wesentlich geringere Akku-Laufzeit. Nicht nur Musik ließe sich so anstatt etwa 60 Stunden nur noch 44 Stunden lang hören, auch das Telefonieren sei von achteinhalb Stunden beim iPhone 4 um etwa eineinhalb Stunden zum iPhone 4S verkürzt worden.

Grund dafür sei der neue 800 Mhz Dual-Core Prozessor, der den Akku belasten würde. Außerdem wirke sich die hochgelobte Spracherkennungssoftware Siri negativ auf die Akkulaufzeit aus. Problem hier ist außerdem, dass sich Siri nicht deaktivieren lässt.

Tags: , , , , , , ,



2 Responses to Akku-Probleme mit dem iPhone 4S

  1. Christian says:

    Gibt doch mittlerweile so Akku Hüllen und Akku Packs. Damit kommt selbst bei kleinerer Akku-Kapazität gut durch den Tag. 🙂

  2. Zottel says:

    Ein tot muss jeder sterben, noch ein grund mehr von samsung und htc fans bespottet zu werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück nach oben ↑