News redsn0w-0-9-9b1

veröffentlicht am September 19th, 2011 | von admin

5

Redsn0w 0.9.9b1 veröffentlicht [Download]

Der hier angekündigte Update des Redsn0w wurde so gerade eben veröffentlicht. Der Update von MuscleNerd bringt einige neue Features mit.

Features von Redsn0w 0.9.9b1

  • Nutzt den DFU-Modus um das Gerätetyp zu bestimmen.
  • Öffentliche IPSW’s werden automatisch einmal runter geladen. Nicht veröffentlichte IPSW’s (wie z.B. iOS 5 Beta 7) müssen manuell angegeben werden. Wird nur einmal runtergeladen und gespeichert für spätere Verwendung.
  • Pwned DFU – Damit beim einspielen der Custom-Firmware keine 16xx Fehler kommt.
  • Recovery fix – Um nach einem Downgrade aus dem Recovery-Modus zu kommen.
  • Select IPSW – Für die nicht veröffentlichten IPSW’s.
  • SHSH blops / Fetch – Holt die aktuellen SHSH Blobs aus dem Gerät und versendet dies zur Cydia-Server.
  • SHSH blobs / Verify – Überprüft bestehende SHSH Blobs auf dem Rechner. Kann auch SHSH Blobs von TinyUmbrella sein.
  • SHSH blobs / Query – Fragt durch Eingabe des ECID den Cydia-Server nach bestehenden SHSH Blobs ab.
  • SHSH blobs / Stitch – Injiziert die SHSH Blobs zur IPWS’s. Hierbei wird beim Downgrade keine Pwnage DFU, iTunes Umleitung auf Cydia-Server oder TSS-Server von TinyUmbrella benötigt. Der Apple-Server selber akzeptiert den IPSW. (Noch nicht mit iPhone Modellen getestet)
Und etwas neues zur iPhone 3Gs Baseband 06.15.00 Downgrade hat MuscleNerd auch noch angekündigt.
Baseband-DowngradeDas iPhone 3Gs Baseband 06.15.00  Downgrade wir frühstens nach dem Release von iOS 5 erwartet.
Wobei ich mir nicht viel versprechen würde. Denn hier im Dezember letztes Jahres, hatte das Dev-Team angekündigt gehabt, dass Sie an dem Baseband 06.15.00 Downgrade arbeiten.

Tags: , , ,



5 Responses to Redsn0w 0.9.9b1 veröffentlicht [Download]

  1. Ümit says:

    Gut zu wissen.. Aber es lief bei meinem Rechnern ohne Probleme..

  2. iPhone Gott says:

    Ich hab nen Quad-Core… Und es
    Läuft problemlos 😉 … Aber gute Idee!

  3. iPhone devTeam says:

    es kann auch sein dass das Programm nur mit einem Prozessor funktioniert einfach mal im taskmanger auf redsnow.exe und einen Prozessor abschalten so war es zumindest bei ein paar Laptops bei mir 😉

  4. FrEaK says:

    Funktioniert bei mir nicht!
    Hab ein iPhone 4 mit 4.3.5.
    Redsn0w hängt sich bei mir immer vor dem Jailbreak auf und „muss beendet werden“.
    Schade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück nach oben ↑