News artikel-sn0wbreeze

veröffentlicht am März 28th, 2011 | von admin

6

iOS 4.3.1 Jailbreak mit Snowbreeze 2.4b1 [Anleitung, Downlaod]

Snowbreeze 2.4b1 wurde veröffentlicht und ermöglicht das Tethered-Jailbreak an iOS 4.3.1.

Falls ihr momentan eine älteren iOS drauf habt, empfehlen wir euch nicht auf iOS 4.3.1 zu updaten. Bis ein untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 veröffentlicht wird.

Voraussetzungen

Anleitung

  • Startet Snowbreeze 2.4 und wählt das IPSW aus

Snowbreeze2.4b1-1

  • Nach dem der IPSW identifiziert wurde, wird angezeigt ob das iDevice unterstützt wird.

Snowbreeze2.4b1-2

  • Nun geht mit der blauen Pfeil-Taste weiter und wählt „Expert Mode“.
  • Jetzt klickt ihr auf „Build IPSW“ und wieder mit der blauen Pfeil-Taste weiter.

Snowbreeze2.4b1-3

  • Nun wartet bis der Custom IPSW erstellt wird. In der Zeit könnt ihr PacMan spielen 😉 .

Snowbreeze2.4b1-4

  • Bei der Erstellung der Custom IPSW wird ein Ordner „iBooty for 4.3.1“ auf dem Desktop kopiert. Das wird erst später gebraucht.

iBootty-4.3.1

  • Sobald der Custom IPSW fertig ist, wird dies ebenfalls auf dem Desktop kopiert.
  • Nun befolgt die Anweisungen um das iDevice in den DFU-Modus zu bringen.
    • Schließt das iDevice via USB-Kabel an den Rechner.
    • Schaltet das iDevice aus.
    • Drückt nun die Power- und Home-Button für 10 sec.
    • Jetzt lässt den Power-Button los und drückt weiterhin die Home-Button für 10 sec.

  • Nun startet iTunes und klickt bei gedrückter SHIFT-Taste auf  „Wiederherstellen
  • Wählt nun die erstellte Custom-IPSW auf dem Desktop aus. Itunes erledigt den Rest für uns.

Booten mit iBooty

  • Da dies ein tethered (kabelgebundenes) Jailbreak ist, muss bei jedem Neustart des iDevices dies ausgeführt werden.
  • Startet iBooty welches beim erstellen der Custom-IPSW auf eurem Desktop kopiert worden ist.

iBootty-4.3.1-1

  • Schließt euren iDevice via USB-Kabel an und klickt auf Start.
  • Befolgt die Anweisungen um das iDevice in DFU-Modus zu bringen.
    • Schaltet das iDevice aus.
    • Drückt nun die Power- und Home-Button für 10 sec.
    • Jetzt lässt den Power-Button los und drückt weiterhin die Home-Button für 10 sec.

  • Sobald iBooty das iDevice auf DFU-Modus erkennt, wird das iBooty tethered gebootet.
  • Fertig.

 

Tags:



6 Responses to iOS 4.3.1 Jailbreak mit Snowbreeze 2.4b1 [Anleitung, Downlaod]

  1. Shiva says:

    Hallo ich hab mal eine Frage????
    Ich das Sn0wbreeze-Programm durchlaufen lassen(ich denke das ich alles richtig gemacht habe,den wenn das Handy startet sieht man die Schneeflocke).
    Dann wollte ich das Booti-Programm durchlaufen lassen.Nur irgend was mache ich wohl Falsch.Den wenn ich das Handy auf DFU-Modus gebracht habe,läuft zwar dieser „blaue Balken“ immer schnell durch aber sonst passiert nichts…..ist irgend was verkehrt was ich mache

  2. Rosch says:

    kommt immer fehler 21

  3. kkkhakan says:

    bei mir kommt auch immer ein fehler.brauch ich einen fixrecovery dafür?

  4. zensor says:

    geht nicht fehler 21 kommt bei mir

  5. DaiRyu says:

    kann es sein das snowbreeze damit auch scshon nen untethered Jailbreak macht??
    meine wiederherstellung läuft zwar noch aber es stnad dran das iphones mit old bootrom nen untethered spendiert bekommen?!?!
    hab ich da jetzt was falsch verstanden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück nach oben ↑