News iOS

veröffentlicht am März 29th, 2011 | von admin

17

Downgrade iOS 4.3.1 zur iOS 4.3, 4.2.1, 4.1 auf iPhone 4, 3Gs, iPod touch und iPad [Anleitung]

Offiziell lässt Apple den Downgrade von iOS 4.3.1 auf ältere iOS Versionen nicht zu. Hier im Anleitung wollen wir ihnen zeigen, wie man doch das Downgrade am iPhone, iPod touch oder auch iPad durchführen kann.

Voraussetzungen:

Als Voraussetzung müsst ihr ein iDevice mit iOS 4.3, 4.2.1 oder iOS 4.1 SHSH Sicherung auf dem Saurik Server haben. (Wir berichteten hier). Sie können nur auf den iOS downgraden, welchen iOS SHSH Sicherung sie auch gemacht haben.

Anleitung:

  • Laden Sie die iOS runter auf welchem Sie downgraden wollen. Download iOS 4.3iOS 4.2.1 oder iOS 4.1.
  • Navigiert zum Pfad:
    • Windows: C:windowssystem32driversetc
    • Mac OSX: /etc/ (Am besten: rechtsklick Finder -> Gehe zum Ordner)
  • Öffnen Sie die Datei hosts mit einem Standart Texteditor. (Nicht mit Word o.ä.)
    • Falls bei Mac User diese Datei sich nicht ändern lässt, dann kopiert dies erst auf Schreibtisch mach die Änderung und dann kopiert dies an /etc/
  • Fügen Sie am ende der Datei die Zeile “74.208.105.171 gs.apple.com ” ein.

hotst

  • Bringen Sie ihren iDevice in DFU Modus. (Device Firmware Update Modus).
    • Schließt das iDevice via USB-Kabel an den Rechner.
    • Schaltet das iDevice aus.
    • Drückt nun die Power- und Home-Button für 10 sec.
    • Jetzt lässt den Power-Button los und drückt weiterhin die Home-Button für 10 sec.
  • Jetzt geht beim iTunes auf eurem iDevice.
  • Mit gedrückter (Mac: ALT-Taste, Windows: Shift-Taste) auf Wiederherstellen und wählt euren runter geladenen iOS aus.
  • Der Downgrade-Prozess beginnt und iTunes sollte nach einiger Zeit einen Fehler mit der Nummer (1004 oder 1013) bringen. Das ist normal.
  • Das iDevice befindet sich nun im Recovery-Modus.
  • Ladet euch die aktuellste Version von TinyUmbrella (Download) runter und startet dies.
  • Klickt nun auf „Exit Recovery“ und iDevice startet nun ganz normal hoch..

 

Tags: ,



17 Responses to Downgrade iOS 4.3.1 zur iOS 4.3, 4.2.1, 4.1 auf iPhone 4, 3Gs, iPod touch und iPad [Anleitung]

  1. iPilot says:

    so, dann mal folgendes:

    iOS 4.3.1 -> iOS 4.2.1

    wenn das iTunes-logo erscheint, dann das gerät mit computer verbinden. dann den jailbreak mit redsn0w_0.9.6rc9 durchführen.
    den bildschirm mit der ananas abwarten und wenn der blaue ladebalken im letzten drittel stehen bleibt, dann home und power gleichzeitig drücken, bis das gerät ausschaltet.
    nun kommt wieder das iTunes-Logo.
    jetzt erneut redsn0w_win_0.9.6rc9 starten und
    „Just boot tethered right now“ auswählen.
    jetzt startet das iOS.
    danach wie gewohnt das gerät via iTunes aktivieren.
    dann das gerät ausschalten und wieder einschalten.
    jetzt kommt erneut das iTunes-Logo.
    nun mit tinyumbrella „Exit recovery“ anwenden.

    ES IST VOLLBRACHT!

    cydia ist auch schon installiert.

  2. Michael says:

    Säuftz…… ich hab es mir schon fast gedacht. Tja, dann kann ich auch wieder 4.3.1 drauf spielen und hoffen das es mal nen Unlock dafür gibt……. also ich hoffe es für den Bekannten, meins läuft ja 😉

    Aber danke an alle die mitgedacht haben!

  3. admin says:

    was hast du denn mit Sn0wbreeze ausprobiert?? Oder meintest du FixRecovery?
    Da du ja eine SHSH-Sicherung von der iOS 4.1 hast müsstest du auf iOS 4.1 downgraden können..
    Danach muss der Tinyumbrella oder FixRecovery diech aus der Recovery befreien können..
    Ansonsten probiere Greenpois0n wenn du auf iOS 4.1 gedowngraded hast

    • Michael says:

      Schitt!!! Ich meinte natürlich Greenpois0n und nicht Sn0wbreeze, mein Fehler.
      Ich habe Greenpois0n durchlaufen lassen und am PC stand: Jailbreak Complete doch am Handy hat sich nichts geändert.
      Öffne ich anschließend Itunes steht da “Um dieses Gerät Identifizieren zu, muß Itunes den Server für Iphone-Software-Updates überprüfen“ Jetzt kann ich abbrechen (passiert nichts) oder eben überprüfen. Danach kommt dann nur das Itunes eIphone im Wartungszustand erkannt hat und das ich das Iphone wieder herstellen muß.
      Was müsste denn nach dem Durchlauf passieren? Das Iphone startet ganz normal und ich sehe das Springboard oder was. Wenn ja, komme ich da mit keins der Programme hin.

      • Memo says:

        Hast du ein iPhone mit Simlock?
        Normalerweise kommt ganz normal der Springboard.
        Ausserdem, warum willst du überhaupt Downgrade machen?
        Der untethered Jailbreak für 4.3.1 ist doch schon draussen.

        • Michael says:

          Ja, das Iphone hat einen Simlock. Ist ein T-Mobile Gerät in das eine Eplus Karte soll da in der Familie jeder Eplus hat. Aber fals ich eine T-Mobile Karte für den Downgrade brauchen würde ist diese vorhanden und steckt auch die ganze Zeit schon im Gerät.
          Warum? Also, das Iphone um das es geht ist das eines Bekannten von mir. Er hat es bei eBay gekauft und da war die 2.4.1 schon drauf und das Baseband Update leider auch. Ich habe jetzt gehofft das ich durch den Downgrade zum Unlock kommen kann.

  4. admin says:

    komisch.. welche Version von Fixrecovery benutzt du denn??
    Hast du es mit verschiedenen #Versionen ausprobiert??

    • Michael says:

      Ja hab ich. Ich hab die 4.2.1 und auch die 4.3 Version probiert. Ich habe auch TinyUmbrella und Sn0wbreeze probiert. Komme immer zu dem selben Ende.

  5. Michael says:

    Hallo zusammen

    Also jetzt muß ich auch mal das eine oder andere Fragen.
    Ich habe hier 2 Iphone 3gs liegen. Das eine hat 4.3.1 und das andere 4.2.1 drauf. Für beide habe ich die SHSH’s von 4.1 zur Hand.
    Ich habe jetzt mal das mit der 4.2.1 genommen und bin nach eurer Anleitung vorgegangen. Die 4.1 wurde wie beschrieben auch bis zum angekündigten Fehler aufgespielt. Soweit so gut, aber jetzt geht es los. Weder mit TinyUmbrella noch mit FixRecovery noch mit Greenpoison bekomme ich das Handy anschließend zum laufen.
    Laße ich z.B. FixRecovery durchlaufen passiert genau das was ich auch überall gelesen habe. Erst sehe ich das am Rechner was passiert und dann auf dem Display des Handys. Viele viele Zahlen laufen durch das Bild und anschließend habe ich wieder das USB Kabel und das Itunes Zeichen. Nach Greenpoison das gleiche.
    Starte ich dann mal Itunes wird mir gesagt das ich ein Gerät im Wartunszustand hätte und es erst wieder herstellen müsse.
    Hab ich also auch mal probiert aber am Ende bin ich immer wieder bei dem USB Kabel und dem Itunes Zeichen.
    Wer kann mir denn da jetzt mal helfen und mich weiter bringen? Ich probiere schon den ganzen Tag und verzweifel langsam.

    Ich danke jedem schon mal im Voraus für seine Hilfe

    • admin says:

      Komisch.. Gehst du auch ins DFU-Modus wenn du FixRecovery durch laufen lässt?
      Ist dir der unterschied zwischen DFU- und Recovery-Modus bekannt?
      DFU-Modus = dunkler Display am iPhone
      Recovery-Modus = iTunes Symbol am Display

      • Michael says:

        Ja ja, der Unterschied ist mir bekannt 🙂
        Das ist ja das was ich nicht verstehe. Nach dem Downgrade ist das Handy im Recovery-Modus, dann bringe ich es in den DFU-Modus und lasse FixRecovery seinen Job machen. Auf meinem PC werden ein paar Arbeitsschritte angezeigt und dann tut sich was auf dem Handy. Plötzlich laufen ganz wild ganz viele Zeilen durch das Bild und dann ist er fertig. Das Handy zeigt den Apfel und kurz darauf wieder das USB Kabel und das Itunes Zeichen. Sprich, ich scheine wieder im Recovery fest zu stecken.
        Ne Idee?

  6. Memo says:

    Falls die Meldung 1013 kommt, bringe deine hosts wieder in die original zusatand und kannst dann wieder ios 4.3.1 wiederherstellen..

    Ansonsten versuche erst einmal mit fixrecovery tool aus dem Recovery raus zu kommen.

  7. VM says:

    hi ich bekomme die meldung 1013 und dann geht nichts mehr auch nicht über umbrella das iphone bleibt immer bei dem itunes logo mit dem usb kabel hängen

    was soll ich machen ?

  8. kevin says:

    ja bei mir auch was soll ich tuhen?

  9. Marshall Mathers says:

    bei mir steht Der ipod konnte nicht wiederhergestellt worden Fehler 1600 was soll ich tun??Ich hab auch schon exit recovery gedrückt aber nichts geschieht..Bitte um Hilfe

    • Memo says:

      Wenn du die hosts richtig bearbeitet hast, dürfte dies nicht kommen.
      Versuche mal bei tinyumbrella die tss server zu starten und dann wiederherstellen mit itunes.

      Bist dir aber sicher dass du SSH gesichert hast?

Schreibe einen Kommentar zu Memo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück nach oben ↑