Allgemein

veröffentlicht am November 9th, 2010 | von admin

4

Android 2.2.1 auf dem iPhone installieren. Ganz einfach, mit Cydia [Anleitung]

Die wohl einfachste Variante Android auf dem iPhone 2G / 3G zu installieren. Bootlace 2.1 ermöglicht das Installieren der Android 2.2.1 Froyo auf dem iPhone ganz ohne Rechner.

Voraussetzungen:

  • iPhone 2G mit der iOS 3.1.2 oder 3.1.3
  • iPhone 3G mit der iOS 3.1.2, 3.1.3, 4.0, 4.0.1, 4.0.2 oder 4.1
  • Jailbreak muss mit einer der folgenden Tools erfolgt sein:
    • PwnageTool
    • Blackra1n
    • Redsn0w

Wenn die Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann die Installation von Android nicht erfolgen.

Anleitung:

  • Fügt im Cydia die Quelle „http://repo.neonkoala.co.uk/“ hinzu.
  • Und installiert den Bootlace 2.1
  • Beendet Cydia und startet Bootlace.
  • Nun geht aud das Register OpeniBoot und installiert dies.
  • Sobald OpeniBoot installiert geht auf das Register iDroid und installiert dies auch.
  • Wenn nun auch iDroid installiert wurde, geht auf das Register QuickBoot und tippt auf das Android Symbol. Das iPhone wird automatisch neu gestartet und fähr mit der Google OS Androd hoch
  • Fertig.

Falls iDroid Updates veröffentlicht werden, geht ihr einfach auf das Register iDroid und installiert dies erneut.

Bleibt immer auf den laufenden und folgt uns auf Twitter oder werdet ein Fan auf unserer Facebook-Fanpage.

Tags: , , , ,



4 Responses to Android 2.2.1 auf dem iPhone installieren. Ganz einfach, mit Cydia [Anleitung]

  1. Kurt says:

    läuft flash jetzt mit Android auf dem Iphone?

    thanks

  2. veterinary technician says:

    Nice site, nice and easy on the eyes and great content too.

  3. Dirk says:

    bei 3gs würde es noch flüssiger laufen. Hoffentlich kommt das bald 😉

  4. nea says:

    hi,

    installation funktioniert mit anleitung und 3G tadellos. die applikationen sind nur ein bisschen langsam und das handy wird sehr sehr warm.

    ein test war es wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück nach oben ↑